ESDA Gerätetechnik Logo
Fragen? Rufen Sie einfach an:
Telefon: 02202 93635-0

Alu-Anhängerkran AMAK 28 - 2,8 t

Technische Informationen

  • Einfaches Rangieren, auch in schwierigen Geländesituationen dank Rangierantrieb über Funkfernsteuerung
  • Extrem wendig dank Fahrwerk mit nur einer Achse
  • Hydraulische Abstützzylinder und H-Abstüzung
  • Kranaufbau endlos drehbar
  • Doppelt wirkende Teleskopierwinde (Feuerwehrtechnik)
  • Kran-Bedienung über Funkfernsteuerung
  • Tragkraft max. 800 kg
  • Antrieb über Benzinmotor
  • TSR Mastsystem

Serienmäßig

  • Fernbedienung mit Display
  • Rangierantrieb über Funkfernsteuerung
  • Separater Kraftstofftank
  • Hydraulische Abstützzylinder
  • Ladegerät (12 V, 230 V) mit 4 Ersatz-Akkus (AA)
  • Sicherheits-SPS-Kransteuerung
  • Hakengewicht und Feuerlöscher
  • Unterlegplatten

Technische Daten

Hakenlast (max.) 800 kg
Hakenhöhe (max.) 25,50 m
Ausfahrlänge (max.) 27,00 m
Stützbreite (min.) 2,90 m
Stützbreite (max.) 4,93 m
Windenzugkraft 800 kg
Ausleger (800 kg) 4,50 m
Fahrzeugmaße (LxBxH) 9,21 x 2,12 x 2,50
Anhängelast 2,8 t - 3 t

Aktionsradius

LastReichweiteHöhe
800 kg 6,5 m 19,0 m
500 kg 11,5 m 15,0 m
350 kg 15,0 m 19,0 m
300 kg 16,5 m 17,5 m
250 kg 18,5 m 14,5 m

Preisinformationen

Preise erhalten Sie auf Anfrage. Rufen Sie einfach das ESDA-Team an oder schicken Sie eine Anfrage über das Webformular.

Informationen zur AMAK-Technik: